Organisationsberatung

Gemeinsam durch die Krise

Im Oktober wird es zwei neue MBSR Kurse geben. Einen Vormittagskurs ab 17.10. und einen Abendkurs ab 27.10. In ungewissen und krisenhaften Zeiten kann Achtsamkeit helfen sich zu stabilisieren und mit klarem Kopf und mitfühlendem Herzen durch die Krise zu gehen. Sollten die Infektionszahlen stark ansteigen wird es die Möglichkeit geben die Kurse im Herbst und Winter online über Zoom zu machen.

Veränderungen in Organisationen machen sich auf allen Hierarchieebenen bemerkbar.

Im Rahmen der Organisationsberatung unterstütze ich die Leitungsebene und die verschiedenen Teilsysteme der Organisation (Teams, Arbeitsgruppen, Abteilungen und Projektgruppen), Krisen zu bewältigen und Veränderungen konstruktiv umzusetzen. Ich habe dabei die Organisationsziele im Blick.

Die Beratung zielt auf eine Verbesserung der Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit.

Ich sehe es als meine Aufgabe, organisationseigene Kräfte zu mobilisieren und zusammenzuführen. Dabei gilt es, vorhandene Ressourcen aufzuspüren und neue Ressourcen zu entwickeln.

Die Begleitung von Veränderungsprozessen in Organisationen bedeutet für mich, eine Balance zu finden zwischen Stabilität und Innovation.

Konkrete Arbeitsinhalte können dabei sein:

  • Unterstützung bei einer kompetenzgerechten Aufgabenverteilung,
  • Beratung der Leitungskräfte bei der Übernahme und dem Ausfüllen ihrer Rolle,
  • Klärung von Interessen einzelner Organisationsmitglieder,
  • Analyse von Schnittstellenproblematiken,
  • Erarbeitung von neuen Verständigungswegen, bzw. effektivere Nutzung bereits vorhandener Kommunikationswege,
  • Förderung der Konfliktfähigkeit innerhalb der Organisation.